Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

100 jahre stummfilm klassiker logo 250

Aktuell und in den kommenden Jahren feiern einige der bedeutendsten Filme, entstanden in der Zeit der Weimarer Republik, ihr hundertstes Entstehungsjahr.

Mit der Initiative "100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik" möchte Stummfilm Magazin das Interesse für den frühen Film wecken und zu einer kritischen Auseinandersetzung mit ihm anregen. In jedem Kampagnenjahr rückt Stummfilm Magazin mehrere bemerkenswerte deutsche Stummfilme in den Mittelpunkt seiner Berichterstattung.

Die Initiative von Stummfilm Magazin wurde im November 2018, hundert Jahre nach der Ausrufung der Weimarer Republik gestartet und wird laufend ergänzt und weiterentwickelt. Die aktuellen Jubiläumsfilme für das Jahr 2020, die also vor hundert Jahren in die Kinos kamen, sind:

"Das Cabinet des Dr. Caligari", Regie: Robert Wiene, Uraufführung am 26.02.1920 in Berlin
"Der Reigen", (Regie: Richard Oswald, Uraufführung am 27.02.1920 in Berlin
"Kohlhiesels Töchter", Regie: Ernst Lubitsch, Uraufführung am 09.03.1920 in Berlin
"Von morgens bis mitternachts", Regie: Karlheinz Martin, Uraufführungstermin und -ort unbekannt
"Sumurun", Regie: Ernst Lubitsch, Uraufführung am 01.09.1920 in Berlin
"Genuine", Regie: Robert Wiene, Uraufführung am 02.09.1920 in Berlin
"Algol", Regie: Hans Werckmeister, Uraufführung am 03.09.1920 in Berlin
"Das Wunder des Schneeschuhs", Regie: Arnold Fanck, Uraufführung im Oktober 1920 In Freiburg
"Der Golem, wie er in die Welt kam, Regie: Carl Boese und Paul Wegener, Uraufführung am 29.10.1920 in Berlin
"Anna Boleyn", Regie: Ernst Lubitsch, Uraufführung am 03.12.1920 in Weimar

"100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik" ist eine Initiative von Stummfilm Magazin mit freundlicher Unterstützung von RegelWorks Mediengestaltung und Martin Bruno Grothues Design. Ein herzlicher Dank geht an Arndt Pawelczik für seine kenntnisreiche und von Stummfilm-Begeisterung geprägte Hilfe.

Stummfilm Magazin freut sich über weitere Unterstützung und/oder Kooperationspartner, zudem über Anregungen, Kritik und Ergänzungen. Eine Kontaktaufnahme ist hier möglich.

Rubrikenübersicht

Übersicht der Rubriken von "100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik"

Einleitung 
Aktuelle Jubiläumsfilme   
Stummfilm-Stimmen   
Medientipps   
Stummfilm-Kalender  
Kommende Filme   
Download/Presse

Termine über Termine

stummfilm zwischentitel kalender 250