Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen gelb 03 250Liebe Stummfilmfreund*innen,

die derzeitige Situation ist eine Herausforderung für uns alle. Besonders schlimm: Menschen erkranken schwer, auch tödlich. Und es gibt viele Einschränkungen in unserem Alltag.

Aber vielleicht hilft Ihnen dieser Gedanke: Auch wenn wir aktuell auf räumliche Nähe zu vielen uns bekannten und lieben Menschen verzichten müssen, so können wir neue Formen des gemeinsamen Erlebens entwickeln. So bietet etwa das Internet viele Möglichkeiten des Austauschs und des virtuellen Zusammenkommens.

Und denken Sie in diesen Tagen bitte auch an Menschen, die Hilfe benötigen, etwa an Senior*innen und Personen mit Behinderung. Schon die Unterstützung beim Einkauf kann hier Großartiges bewirken.Vielleicht schreiben Sie Menschen, die oft einsam sind, oder teilen mit anderen Webangebote (Anregungen für Freund*innen des frühen Films finden Sie zum Beispiel hier). Es gibt so viele Möglichkeiten für solidarisches Handeln.

Darüber hinaus rät Stummfilm Magazin, sich über die Internetseiten des Robert Koch Instituts (www.rki.de), des Bundesgesundheitsministeriums (www.bundesgesundheitsministerium.de), der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (www.bzga.de) und die BZgA-Seite www.infektionschutz.de über die aktuelle Situation auf dem Laufenden zu halten – in Österreich, der Schweiz und anderen Ländern auf den Websites der entsprechenden Institutionen. Bitte halten Sie die Empfehlungen und Vorgaben offizieller Stellen ein.

Wir wünschen Ihnen alles Gute! Passen Sie auf sich auf, bleiben Sie gesund!
Ihre Stummfilm Magazin-Redaktion

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250

Stummfilm-Quiz

kinoquiz 250

Testen Sie Ihr Stummfilmwissen! Spannende Fragen warten hier auf Sie.