Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen 09 250Vom 08. bis 29. Mai 2018 wird im Kino des Filmmuseum Frankfurt die Reihe "Was vom Kriege übrigblieb – Heimkehr nach 1918 als Motiv im Film" gezeigt.

Anlass ist das Endes des Ersten Weltkriegs vor hundert Jahren. Zu sehen sind die vier Stummfilme Dr Bessels Verwandlung (D 1927, Regie: Richard Oswald), J´accuse (F 1919, Regie: Abel Gance), Der Turm des Schweigen (D 1925, Regie: Johannes Guter) und Heimkehr (D 1928, Regie: Joe May). mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

"Kino-Pravda" online

filmrestaurierung 250 03

Das Österreichische Filmmuseum hat die erhaltenen "Kino-Pravda"-Arbeiten von Dziga Vertov im Netz veröffentlicht. mehr

Leinwand-Lyrik

BlackPiratePoetry cTurnheim 250

Interview mit Ralph Turnheim zur kommenden Premiere von "Black Pirate Poetry" mehr

Pordenone 2018

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone/Italien veranstaltet. Es findet in 2018 vom 06. bis 13. Oktober statt. mehr