Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen 04 250Am Montag, den 01. Januar 2018, zeigt das Hamburger Kino Metropolis um 17:00 Uhr Richard Oswalds Hoffmanns Erzählungen.

Der Film wurde im Jahr 1916 nach Motiven der gleichnamigen Oper von Jacques Offenbach, die auf Novellen von E. T. A. Hoffmann zurückgeht, gedreht. Auf der Leinwand sind unter anderem Erich Kaiser-Titz, Werner Krauß und Lupu Pick zu sehen.

Marie-Luise Bolte vertont den Film live am Klavier. Kartenvorverkauf und Reservierungen sind möglich beim Kommunalen Kino Metropolis (Kleine Theaterstr. 10, 20354 Hamburg, Tel.: 040-342353, E-Mail: reservierung (at) metropoliskino.de). mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Tonbilder online

"Singende, sprechende und musizierende Films": filmportal.de macht digitalisierte Tonbilder aus der Frühzeit des Kinos online zugänglich. mehr

Virtuelle Ausstellung

filzinger foto dif

Die Online-Ausstellung "Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte" zeigt mit historischem Film- und Fotomaterial, wie Filmausschnitte, Fotografien und Plakate, ein umfassendes Bild der Filmgeschichte des Ersten Weltkriegs zeichneten. mehr