fb leuchtreklame 250Anlässlich seines siebzigsten Geburtstags begleitet Joachim Bärenz, Deutschlands dienstältester Stummfilmpianist, am Samstag, den 02. Dezember 2017, den Stummfilmklassiker Hamlet.

Der Essener Pianist und Komponist vertont seit 1970 Stummfilme am Klavier. Ihm zu Ehren wird die Vorführung im Filmforum Köln veranstaltet, für die sich der Jubilar "Hamlet" gewünscht hat. Das Drama war Ende der 1970er Jahre seine erste TV-Einspielung.

Der Film aus dem Jahr 1921 zeigt die Schauspielerlegende Asta Nielsen im großen Drama um Mord, Rache, Liebe, Freundschaft – und Geschlechteridentität: Um den Thron zu sichern, gibt die dänische Königin ihre Tochter als männlichen Thronfolger aus, und so wächst das Mädchen als Knabe heran. Da ermordet der böse Oheim den König und besteigt selbst den Thron. Prinz Hamlet sinnt auf Rache! Regie führten Svend Gade und Heinz Schall.

Die Vorführung ist eine Veranstaltung der KölnMusik in Kooperation mit der Kino Gesellschaft Köln. mehr mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Elvira Notari

elvira notari festival frankfurt kinothek asta nielsen 2017 250

Vom 14. bis 17. Dezember 2017 findet in Frankfurt/Main das Filmfestival "Transito. Elvira Notari – Kino der Passage" statt. mehr

Berlinale 2018

Die Retrospektive der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin, die vom 15. bis 25. Februar 2018 stattfinden, stellt die Vielfalt des Weimarer Kinos ins Zentrum. mehr

Blu-ray-Ankündigung

cover prinz achmed blue ray 2018 absolut medien

Am 09. März 2018 erscheint "Die Abenteuer des Prinzen Achmed" von Lotte Reiniger als Blu-ray. mehr

Tanz und Kino

filmmuseum potsdam tanzausstellung 2017 2018 foto julietta l wehr 250

Das Filmmuseum Potsdam zeigt bis zum 22. April 2018 die Sonderausstellung „Alles dreht sich … und bewegt sich. Der Tanz und das Kino“. mehr

Newsletter