die stadt ohne juden filmarchiv austria 250 01Das Filmarchiv Austria hat für März 2018 die Weltpremiere der rekonstruierten und restaurierten Fassung von Die Stadt ohne Juden angekündigt. Ergänzend dazu wird es eine Ausstellung zum Film geben.

Der bedeutende österreichische Stummfilm aus dem Jahr 1924 kann aufgrund von im Jahr 2015 zufällig in Paris gefundem Filmmaterial und einer weltweit viel beachteten Crowdfunding-Aktion im Jahr 2016, die zur Finanzierung der Restaurierungsarbeiten erfolgreich durchgeführt wurde, seiner Ursprungsfassung angenähert werden. Internetseite des Filmarchiv Austria
Quelle und Foto: Filmarchiv Austria

Elvira Notari

elvira notari festival frankfurt kinothek asta nielsen 2017 250

Vom 14. bis 17. Dezember 2017 findet in Frankfurt/Main das Filmfestival "Transito. Elvira Notari – Kino der Passage" statt. mehr

Berlinale 2018

Die Retrospektive der 68. Internationalen Filmfestspiele Berlin, die vom 15. bis 25. Februar 2018 stattfinden, stellt die Vielfalt des Weimarer Kinos ins Zentrum. mehr

Blu-ray-Ankündigung

cover prinz achmed blue ray 2018 absolut medien

Am 09. März 2018 erscheint "Die Abenteuer des Prinzen Achmed" von Lotte Reiniger als Blu-ray. mehr

Tanz und Kino

filmmuseum potsdam tanzausstellung 2017 2018 foto julietta l wehr 250

Das Filmmuseum Potsdam zeigt bis zum 22. April 2018 die Sonderausstellung „Alles dreht sich … und bewegt sich. Der Tanz und das Kino“. mehr

Newsletter