35mm cover ausgabe 22 2017 250 1Schon in den ersten Jahrzehnten des Kinos übten kreative und geschäftstüchtige Frauen wie Alice Guy-Blaché und Mary Pickford deutlichen Einfluss auf die Entwicklung der Filmsprache und des Filmbusiness aus.

Das 35mm Retro Filmmagazin stellt in seiner aktuellen Ausgabe #22 beispielhaft Filmpionierinnen vor, die als Regisseurinnen und Produzentinnen mitunter auch heute noch nicht die ihnen zustehende Aufmerksamkeit für ihr Engagement und Lebenswerk erfahren haben. Das lesenwerte Magazin, das sich dem Kino bis in die 1960-Jahre verschrieben hat und alle zwei Monate erscheint, kann hier online bestellt werden.

Tipp: Viele Werke von Filmpionierinnen sind auf der hervorragend editierten Blu-ray/DVD-Edition „Early Women Filmmakers: An International Anthology“ von Flicker Alley vereint. mehr
Foto: Verlag

Virtuelle Ausstellung

filzinger foto dif

Die Online-Ausstellung "Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte" zeigt mit historischem Film- und Fotomaterial, wie Filmausschnitte, Fotografien und Plakate, ein umfassendes Bild der Filmgeschichte des Ersten Weltkriegs zeichneten. mehr

Tanz und Kino

filmmuseum potsdam tanzausstellung 2017 2018 foto julietta l wehr 250

Das Filmmuseum Potsdam zeigt bis zum 22. April 2018 die Sonderausstellung „Alles dreht sich … und bewegt sich. Der Tanz und das Kino“. mehr

Newsletter