Vom 09. April bis 08. Juni 2016 zeigt das Babylon Kino in Berlin neun frühe Hitchcock-Filme mit live Musikbegleitung.

Die Filme wurden vom British Film Institute (BFI) aufwändig restauriert. Das Programm in der Übersicht:

The Pleasure Garden am 09.04. um 24:00 Uhr und am 12.04. um 20:00 Uhr Trailer
The Ring am 16.04. um 24:00 Uhr und am 20.05. um 20:00 Uhr 
The Lodger am 23.04 um 24:00 Uhr und am 26.05. um 20:00 Uhr
Downhill am 30.04. um 24:00 Uhr und am 04.05. um 20:00 Uhr Trailer
Easy Virtue am 07.05. um 24:00 Uhr und am 11.05. um 20:00 Uhr
The Farmer´s Wife am 14.05. um 24:00 Uhr und am 18.05. um 20:00 Uhr
Champagne am 21.05. um 24:00 Uhr und am 25.05. um 20:00 Uhr
The Manxman am 28.05. um 24:00 Uhr und am 31.05. um 20:00 Uhr
Blackmail am 04.06. um 24:00 Uhr und am 08.06. um 20:00 Uhr Probeaufnahmen Alfred Hitchcock/Anny Ondra

Änderungen vorbehalten. An der Kinoorgel im Babylon vertont Anna Vavilkina die britischen Frühwerke des Meisterregisseurs. mehr

Zürich

filmstreifen bunt11 250

Das Stummfilmfestival im Zürcher Filmpodium zeigt im Januar und Februar 2023 wieder Filmperlen mit ausgesuchter Livemusik. mehr

Karlsruhe

stummfilmfestival karlsruhe logo 250

Das 20. Stummfilmfestival Karlsruhe findet vom 07. bis 12. Februar 2023 statt. mehr

Mediathek

tv geraet 250

In der ARTE-Mediathek sind aktuell wieder einige Perlen für Freund*innen des frühen Filmerbes zu entdecken. mehr

Sammlung Werner Nekes

Bis Sommer 2023 wird im Filmmuseum Potsdam die Präsentation "Ich sehe was, was Du nicht siehst – Aus der Sammlung Werner Nekes" gezeigt. Ergänzend findet eine Vermittlungswerkstatt statt. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d