Vom 06. bis 15. August 2015 findet die 33. Regensburger Stummfilmwoche im MuseumsCafé/Klosterhof des Historischen Museums statt.

Bei Regen werden die Filme im "Leeren Beutel" gezeigt. Zu sehen sind unter anderem Der große Sprung (Regie Arnold Fanck, 1927), Dr. Mabuse, der Spieler (Regie: Fritz Lang (1922), Ludwig der Zweite, König von Bayern (Regie: Wilhelm Dieterle, 1929) und Alfred Hitchcocks The Lodger (1927). Die Filme werden live begleitet von Tal Balshai und Stella Maria Adorf, Rainer J. Hofmann, Bertl Wenzl, Markus Stark und Aljoscha-Zimmermann-Ensemble. mehr

Zürich

filmstreifen bunt11 250

Das Stummfilmfestival im Zürcher Filmpodium zeigt im Januar und Februar 2023 wieder Filmperlen mit ausgesuchter Livemusik. mehr

Karlsruhe

stummfilmfestival karlsruhe logo 250

Das 20. Stummfilmfestival Karlsruhe findet vom 07. bis 12. Februar 2023 statt. mehr

Mediathek

tv geraet 250

In der ARTE-Mediathek sind aktuell wieder einige Perlen für Freund*innen des frühen Filmerbes zu entdecken. mehr

Sammlung Werner Nekes

Bis Sommer 2023 wird im Filmmuseum Potsdam die Präsentation "Ich sehe was, was Du nicht siehst – Aus der Sammlung Werner Nekes" gezeigt. Ergänzend findet eine Vermittlungswerkstatt statt. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d