Am 08. Februar 1995, vor hundert Jahren, hatte der berühmte Stummfilm "Birth of a Nation" seine Uraufführung.

Die von Regisseur D. W. Griffith geleitete Produktion ist einer der bedeutendsten und einflussreichsten amerikanischen Filme und der wohl finanziell erfolgreichste Stummfilm weltweit. "Birth of a Nation" hatte erheblichen Einfluss auf die Entwicklung der Filmsprache, schon kurz nach seiner Veröffentlichung stand der Film aber auch wegen seines rassistischen Inhalts in der Kritik. Der Film liegt auf DVD in verschiedenen Versionen vor, unter anderem von Absolut Medien/Edition ARTE. Spiegel Online über den Film

Neuerscheinung

der mann der lacht wicked vision cover a 250

Am 27. Juni 2022 erscheint "Der Mann, der lacht" (1928) als Collector’s Edition bei Wicked Vision. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm ist 100. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 04. Juli 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr