Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

filmstreifen 08 250 buntDie deutsche Tänzerin und Schauspielerin Anita Berber starb vor 90 Jahren, am 10. November 1928, an Tuberkulose in Berlin.

Sie war unter anderem in Richard Oswalds Version von Das Tagebuch einer Verlorenen (1918), dem Aufklärungs- und Sittenfilm Die Prostitution (1919), dem ersten Film über Homosexualität Anders als die Andern (1919), dem Grusel-Episodenfilm Unheimliche Geschichten (1919) und als Tanzdouble von Aud Egede-Nissen in Fritz Langs Dr. Mabuse, der Spieler 1. Teil – Ein Bild der Zeit zu sehen. Berber, eine der bekanntesten Femme fatale der Weimarer Zeit, wurde am 10. Juni 1899 in Leipzig geboren. mehr

Kalender

zwischentitel dezember 2018

Kinotipps, Festivals, Filmreihen und mehr ... den Stummfilm-Kalender für Dezember 2018 findet man hier

"Kino-Pravda" online

filmrestaurierung 250 03

Das Österreichische Filmmuseum hat die erhaltenen "Kino-Pravda"-Arbeiten von Dziga Vertov im Netz veröffentlicht. mehr

Tonbilder online

"Singende, sprechende und musizierende Films": filmportal.de macht digitalisierte Tonbilder aus der Frühzeit des Kinos online zugänglich. mehr