Mit "Lights Of Old Broadway" (USA 1925) am Samstag, den 07. Januar 2023, um 20:45 Uhr startet den Reigen von 24 Filmen in 21 Kinokonzerten. Unter der Regie von Monta Bell entfaltet Marion Davies in ihrem ersten Film für das MGM-Studio ihr komödiantisches Talent. Der Film ist nicht nur unterhaltsam, sondern auch technisch interessant, denn er beinhaltet zwei frühe Technicolor-Farbsequenzen. Der Weimarer Stummfilmmusiker Richard Siedhoff begleitet das Geschehen auf der Leinwand live am Piano.

Weitere Programmpunkte des Zürcher Stummfilmfestivals sind unter anderem ein Serial-Marathon mit Louis Feuillades "Judex" (F 1916), Clara Bow in "It" (USA 1927), Henrik Galeens "Alraune" (D 1928) mit Brigitte Helm, Buster Keatons "Three Ages" (USA 1923) und Yasujiro Ozus "A Story of Floating Weeds" (Japan 1934). mehr

Zürich

filmstreifen bunt11 250

Das Stummfilmfestival im Zürcher Filmpodium zeigt im Januar und Februar 2023 wieder Filmperlen mit ausgesuchter Livemusik. mehr

Karlsruhe

stummfilmfestival karlsruhe logo 250

Das 20. Stummfilmfestival Karlsruhe findet vom 07. bis 12. Februar 2023 statt. mehr

Mediathek

tv geraet 250

In der ARTE-Mediathek sind aktuell wieder einige Perlen für Freund*innen des frühen Filmerbes zu entdecken. mehr

Sammlung Werner Nekes

Bis Sommer 2023 wird im Filmmuseum Potsdam die Präsentation "Ich sehe was, was Du nicht siehst – Aus der Sammlung Werner Nekes" gezeigt. Ergänzend findet eine Vermittlungswerkstatt statt. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d