Der russische Filmregisseur Alexander Medwedkin wurde vor 110 Jahren, am 08. März 1900, in Pensa (Russland) geboren. Er starb am 19. Februar 1989 in Moskau.

Medwedkin war ein politisch motivierter Filmautor und gehörte zur russischen Filmavantgarde. In den 20er Jahren des 20. Jahrunderts war er unter anderem an der Produktion von militärischen Lehrfilmen beteiligt. Später entwickelte er das aufwändige Projekt "Filmzug". mehr

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm wird 100. mehr

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 02. Mai 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr