Drucken

filmstreifen 04 250Am 14. Oktober 1926 wurde "Faust – eine deutsche Volkssage" von Friedrich Wilhelm Murnau uraufgeführt.

Das opulente Filmepos zählt zu den großen Stummfilmklassikern des Weimarer Kinos und ist Murnaus letzte Produktion in Deutschland. An der Kamera war Carl Hoffmann, die Ausstattung stammte Robert Herlth und Walter Röhrig. In den Hauptrollen sind Gösta Ekman, Emil Jannings und Camilla Horn, in Nebenrollen Wilhelm Dieterle und Hans Brausewetter zu sehen. mehr
Das Bild zeigt den Stern für Friedrich Wilhelm Murnau auf dem Potsdamer Platz in Berlin; Foto: Stummfilm Magazin