filmstreifen 02 250Der Filmarchitekt und -regisseur William Cameron Menzies wurde am 29. Juli 1896 in New Haven (US-Bundesstaat Connecticut) geboren.

Er war unter anderem für das beeindruckende Setdesign der Douglas Fairbanks-Filme Der Dieb von Bagdad (USA 1924) und Die eiserne Maske (USA 1929) zuständig. Auch an Der Adler mit Rudolph Valentino (USA 1925, Regie: Clarence Brown) war er beteiligt. 1928 erhielt er einen Oscar für die Ausstattung der Filme The Dove (USA 1927) und Tempest (USA 1928). Menzies starb am 05. März 1957 in Beverly Hills. mehr
Foto: Stummfilm Magazin

Zeughauskino Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Um Lust und Lachen im amerikanischen Stummfilm der 1920er Jahre geht es in der Filmreihe "Flapper, It-Girls, Funny Ladies", die von 17. September bis 19. Dezember 2021 im Zeughauskino Berlin zu sehen ist. mehr

Jubiläum

filmstreifen gelb 03 250

Das international bedeutende Stummfilmfestival "Le Giornate del Cinema Muto" wird jedes Jahr in Pordenone veranstaltet, in 2021 zum 40. Mal. mehr