filmblatt 73 74 cover 250Bei edition text + kritik ist im Februar 2021 der Sammelband "Ufa international. Ein deutscher Filmkonzern mit globalen Ambitionen"erschienen.

Die 454 Seiten starke Veröffentlichung geht auf eine gemeinsame Tagung von CineGraph Babelsberg e.V. und dem Berliner Zeughauskino zurück und wirft einen Blick auf die internationalen Aktivitäten des legendären deutschen Filmkonzerns.

Inhaltsverzeichnis als PDF lesen (Verlagsseite)
Vorwort als PDF lesen (Verlagsseite)

Das Buch stellt die internationalen Strategien und Aktivitäten der Ufa von ihrer Gründung 1917 bis in das Jahr 1962 in den Mittelpunkt und zeichnet ein neues, kritisches Bild des längst zu einem Mythos gewordenen Großkonzerns. Von den ausländischen Stars und den Geschäften in Lateinamerika und Asien schlägt "Ufa international" einen Bogen zur Vertreibung jüdischer Filmkünstler im Jahr 1933 bis zum "Nachleben" der Ufa nach 1945. (Preis € 39,00; ISBN 978-3-86916-873-9). mehr
Textquelle und Bild: CineGraph Babelsberg e.V./edition text + kritik

Ehrung

der mann der lacht wicked vision cover a 250

Deutschlands ältestes Stummfilmfestival erhält den Deutschen Stummfilmpreis 2022. mehr

Berlin

der mann der lacht wicked vision cover a 250

24. bis 26. August 2022: Die UFA Filmnächte finden in diesem Jahr zum 12. Mal statt. mehr

Potsdam

asta nielsen stern 250

Vor 50 Jahren starb Asta Nielsen. Aus diesem Anlass führt das Filmmuseum Potsdam im Herbst 2022 eine Retrospektive durch. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm ist 100. mehr