Drucken

klavier 1 250Wie der Dirigent und künstlerische Leiter des Metropolis Orchester Berlin, Burkhard Götze (Foto), auf seiner Facebookseite am 30. Dezember 2020 mitteilte, hat er "durch einen glücklichen Zufall" die verschollen geglaubte Originalmusik zum Stummfilmklassiker Sumurun (D 1920) entdeckt.

Für den opulenten Historienfilm von Ernst Lubitsch schuf seinerzeit der Komponist Victor Hollaender, Vater von Friedrich Hollaender, eine Auftragsmusik. Die aktuell im deutschen Handel erhältliche DVD-Version auf Grundlage einer Restaurierung der Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung ist mit einer Neukomposition von Javier Pérez de Azpeitia aus dem Jahr 2005 versehen. "Die Neuorchestrierung wird eine schöne und wichtige Arbeit für das kommende Jahr 2021 werden", so Götze auf Facebook.

Der Film nach einem pantomimischen Stück von Friedrich Freksa ist mit Paul Wegener, Pola Negri, Aud Egede-Nissen, Harry Liedtke, Margarete Kupfer und dem Regisseur selbst prominent besetzt. "Sumurun" wird im Rahmen der Initiative 100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik von Autor Arndt Pawelczik vorgestellt: "Wenige deutsche Stummfilme machen so viel Spaß wie "Sumurun". (..) Großartige und gut aufgelegte Schauspieler bewegen sich in prächtigen Kostümen durch aufwändige und beeindruckende Kulissen, denen man nicht ansieht, dass sie auf märkischem und nicht orientalischem Sand ruhen." mehr
Foto: Daniel Wandtke