filmstreifen 08 250 bunt Bis 31. Mai 2021 ist in der Arte-Mediathek der französische Stummfilm "Das Paradies der Damen" (1930) zu sehen.

Julien Duviviers gesellschaftskritisches Drama basiert auf dem gleichnamigen Roman von Émile Zolas. Auf der Leinwand sind Dita Parlo, Ginette Maddie, Andrée Brabant und Pierre de Guingand zu sehen. Der Film wird mit einer eingespielten Musik von Gabriel Thibaudeau, gespielt vom Ensemble Octuor de France, zur Verfügung gestellt. Hier geht es zum Stream.
Bild: Stummfilm Magazin

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. Alle Infos zur Verleihung

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250