history 2 2020 cover 250 Der expressionistische Horrorfilm "Das Cabinet des Dr. Caligari" hatte im Februar 1920 im Berliner Kino "Marmorhaus" seine Uraufführung – vor hundert Jahren.

Für die Schauspieler*innen Conrad Veidt, Lil Dagover und Werner Krauß war der Film ein Karriere-Katalysator. Für den jungen, aufstrebenden Schauspieler Hans Heinrich von Twardowski, der in einer prominenten Nebenrolle mit von der Partie war, erfüllte sich nicht der Traum von der großen Leinwandkarriere. Stummfilm Magazin-Herausgeber Frank Hoyer würdigt den fast vergessenen Schauspieler.

Tipp: Viele weiter Infos zu "Das Cabinet des Dr. Caligari", der als ein Schlüsselwerk des deutschen Films gilt und zu den bedeutendsten Kinowerken der Filmgeschichte gehört, findet man hier.
Bild: Stummfilm Magazin

Jetzt anmelden

dsp presse pic 250

Immer aktuell mit dem Newsletter von Stummfilm Magazin. mehr

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. Alle Infos zur Verleihung

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250