filmstreifen 08 250 buntAm Samstag, den 19. September 2020, ist im Filmmuseum Potsdam "The Lost World" (USA 1925) mit Livemusikbegleitung zu erleben.

Der unterhaltsame Film nach Arthur Conan Doyles "Die vergessene Welt" zählt zu den großen Filmabenteuern seiner Zeit. Noch heute beeindrucken die liebevoll durchgeführten Stop-Motion-Aufnahmen zahlreicher Urgeschöpfe, für die Willis O’Brien (Trickvater des legendären "King Kong" von 1933) verantwortlich zeichnete. Der FIlm wurde 1998 in das National Film Registry aufgenommen.

Gezeigt wird im Kino des Filmmuseums eine neue Rekonstruktion, für die auf acht verschiedenen Quellen zurückgegriffen wurde. Für die Livemusik sind "Ceeys" zuständig. mehr
Foto: Stummfilm Magazin/Frank Hoyer

Homemovie-Zeit

bauhaus film pic 250

Jubiläum

100 jahre caligari

Im Februar 1920 fand in Berlin die Premiere des expressionistischen Meisterwerks "Das Cabinet des Dr. Caligari" statt. Der Film gilt als einer der bedeutensten der Kinogeschichte und als ein Schlüsselwerk des deutschen Films. mehr und Caligari-Quiz