Der amerikanische Schauspieler und Komiker Mack Swain starb vor 80 Jahren, am 25. August 1935, im Alter von 59 Jahren in Tacoma (USA). Er wurde am 16. Februar 1876 in Salt Lake City (USA) geboren.

In vielen Filmen von Charles Chaplin war der schwergewichtige, große Schauspieler der grobschlächtige Sidekick. In Chaplins Goldrausch (1925) hatte er den wohl prominentesten Auftritte seiner Karriere, die insgesamt rund 160 Filme umfasst. Swain war unter anderem auch an der Seite von Mabel Normand und Roscoe Arbuckle auf der Leinwand zu sehen. mehr

Neuerscheinung

der mann der lacht wicked vision cover a 250

Am 27. Juni 2022 erscheint "Der Mann, der lacht" (1928) als Collector’s Edition bei Wicked Vision. mehr

Spendenaktion

filmspule 250 4

Das bedeutende ukrainische Filmarchiv Dovzhenko Centre in Kiew ist in seiner Existenz bedroht. Spenden zur Unterstützung sind möglich unter https://gofund.me/a6d1f28d

Jubiläum

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Ein "unsterblicher" Horrorfilm ist 100. mehr

Berlin

stummfilmtage bonn 250a

Mit einer Sonderausstellung bis 04. Juli 2022 würdigt die Deutsche Kinemathek das komplexe Handwerk der Filmrestaurierung. mehr