Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

BlackPiratePoetry cTurnheim 250Im Repertoire von Ralph Turnheims Leinwand-Lyrik gibt es seit September 2018 ein neues Programm: "Black Pirate Poetry".

Der Sprachakrobat hat sich den amerikanischen Abenteuerfilm The Black Pirate aus dem Jahr 1926 vorgenommen und vertont ihn live – wie gewohnt mit spitzer Zunge und jeder Menge Reime. Turnheim ist wohl der einzige professionelle Stummfilmerzähler im deutschen Sprachraum.

Nach der Deutschlandpremiere von "Black Pirate Poetry" im Oktober 2018 in Offenbach findet nun die österreichische Premiere am 23. November 2018, mit tatkräftiger Unterstützung von Gerhard Gruber am Klavier, in den Wiener Breitenseer Lichtspielen statt. Folgevorstellungen sind dort am 24. und 25.11.2018 angesetzt (Kartenvorverkauf ist zum Beispiel hier möglich).

In Mittelpunkt des unterhaltsamen, in Zwei-Farben-Technicolor gedrehten Films (deutscher Verleihtitel "Der Seeräuber") steht Douglas Fairbanks senior, der in der titelgebenden Hauptrolle ein edles Fräulein vor lüsternen Piraten rettet. mehr

Lesetipps: Interviews von Stummfilm Magazin mit Ralph Turnheim über seine Arbeit und die Premiere von "Black Pirate Poetry"
Bildachweis: Ralph Turnheim/Leinwand-Lyrik

100 Jahre Bauhaus

bauhaus film pic 250

Weimarer Republik

100 jahre stummfilm klassiker logo 250

Bonn 2019

Vom 15. bis 25. August 2019 finden die 35. Internationalen Stummfilmtage im Arkadenhof der Bonner Universität statt. mehr