Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet das Stummfilm Magazin Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

geige farbig 250Am Montag, den 24. September 2018, wird um 23:55 Uhr auf Arte Fernsehen Der Geiger von Florenz (D 1926) ausgestrahlt.

Gezeigt wird die frisch restaurierte, mit einer neuen Musikkomposition von Uwe Dierksen vertonte Fassung, die am 22. August 2018 im Rahmen der Ufa-Filmnächte in Berlin uraufgeführt wurde.

Unter der Regie und nach einem Drehbuch von Paul Czinner spielten Elisabeth Bergner, Conrad Veidt, Walter Rilla, Nora Gregor und Grete Mosheim. Gedreht wurde die Erich-Pommer-Produktion unter anderem am Luganer See und in der Mark Brandenburg. Die Uraufführung war am 10. März 1926 im Berliner Gloria-Palast. mehr
Foto: Stummfilm Magazin, Klaus Regel/Frank Hoyer

Tonbilder online

"Singende, sprechende und musizierende Films": filmportal.de macht digitalisierte Tonbilder aus der Frühzeit des Kinos online zugänglich. mehr

Virtuelle Ausstellung

filzinger foto dif

Die Online-Ausstellung "Das Kino des Ersten Weltkriegs: Einsichten in eine transnationale Mediengeschichte" zeigt mit historischem Film- und Fotomaterial, wie Filmausschnitte, Fotografien und Plakate, ein umfassendes Bild der Filmgeschichte des Ersten Weltkriegs zeichneten. mehr