filmstreifen gelb 03 250Das 32. Film + Musikfest in Bielefeld findet vom 21. Oktober bis 06. November 2022 statt.

Die Stummfilmtage werden von der Friedrich Wilhelm Murnau-Gesellschaft Bielefeld e.V. veranstaltet. Sie stehen unter dem Motto "Lost & Found: Das Fundbüro der Träume" und spielen damit auf die vielen Verluste, aber auch die Wiederentdeckung verschollen geglaubter Filme an. Hier eine Programmübersicht:

Freitag, 21.10.2020, 20:00 Uhr, Rudolf-Oetker-Halle
"The Lost World" (USA 1925)
Begleitung: Metropolis Orchester Berlin, Komposition und Dirigat: Robert Israel

Sonntag, 23.10.2022, 17:00 Uhr, Rudolf-Oetker-Halle
"Der Golem, wie er in die Welt kam" (D 1920)
Begleitung: Braunschweiger Staatsorchester, Dirigat: Burkhard Götze

Donnerstag, 27.10.2022, 20:00 Uhr, Lichtwerk
"Die Carmen von St. Pauli" (D 1928)
Begleitung: Natalie Böttcher (Akkordeon)

Sonntag, 30.10.2022, 15:00 Uhr, Rudolf-Oetker-Halle
"Kino für Kurze"
Kurzfilmprogramm für Kinder, Eltern und Großeltern
Begleitung: Alma Gröning (Violine), Sebastian Pank (Saxofon, Bassklarinette), Tobias Rank (Piano)

Donnerstag, 03.11.2022, 20:00 Uhr, Lichtwerk
"Lonesome" (USA 1928)
Vorfilm "The Land beyond the Sunset" (USA 1912)
Begleitung: Daniel Kothenschulte (Klavier)

Freitag, 04.11.2022, 20:00 Uhr, Rudolf-Oetker-Halle
"Phantom" (D 1922)
Begleitung: Bielefelder Philharmoniker, Komposition: Robert Israel, Dirigat: Bernd Wilden

Sonntag, 06.11.2022, 17:00 Uhr, Rudolf-Oetker-Halle
"The Navigator" (USA 1924)
Vorfilm "The Blacksmith" (USA 1922)
Begleitung: Cinematografisches Orchester, Komposition und Dirigat: Axel Goldbeck

Mehr Infomationen zum Programm und zum Ticketerwerb gibt es hier.
Foto: Stummfilm Magazin

Rubrikenübersicht

filmspuele lila 250

Rubriken der Initiative "100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik":

Einleitung  
Nosferatu 100
Jubiläumsfilme 1922 
Jubiläumsfilme 1921 
Juniläumsfilme 1920 
Jubiläumsfilme 1918/1919
Stummfilm-Stimmen   
Medientipps   
Termintipps  
Alle Filme   
Download/Presse