stummfilmfestiva karlsruhe logoDie Vorbereitungen für die 19. Karlsruher Stummfilmtage sind in vollem Gange.

Angekündigt ist eine Durchführung von 26. bis 30. Januar 2022. Das Festival findet überwiegend in der Festhalle Durlach statt. Im Mittelpunkt werden Komödien und Slapstickfilme stehen.

Eröffnet wird der Reigen mit dem Ernst-Lubitsch-Film "The Marriage Circle" (USA 1924). Mauritz Stillers stilvolle Komödie Erotikon (Schweden 1920) und "Das Eskimobaby" mit Asta Nielsen (D 1918) stehen ebenfalls auf dem Programm. Und Charlie Chaplins "Die Kur" (USA 1925) wird im Rahmen eines Kurzfilmprogramms rund um das Thema "Alkohol" zu sehen sein. Mehr Informationen unter www.stummfilmfestival-karlsruhe.de.

Rubrikenübersicht

Rubriken der Initiative "100 Jahre Stummfilm-Klassiker der Weimarer Republik":

Einleitung   
Jubiläumsfilme 1921 
Juniläumsfilme 1920 
Jubiläumsfilme 1918/1919
Stummfilm-Stimmen   
Medientipps   
Termintipps  
Alle Filme   
Download/Presse

Aktuelle Preisträger

deutscher stummfilmpreis auszeichnung 1 250

Der Deutsche Stummfilmpreis ehrt Persönlichkeiten und Institutionen, die sich um die Stummfilmkultur verdient gemacht haben. Alle Infos zur Verleihung