Drucken

stummfilmfestiva karlsruhe logoDie Vorbereitungen für die 19. Karlsruher Stummfilmtage sind bereits im Gange.

Geplant ist eine Durchführung vom 16. bis 21. November 2021. Im Mittelpunkt werden Komödien und Slapstickfilme stehen. Eröffnet wird der Filmreigen mit einer Lubitsch-Komödie (Titel wird noch bekantgegeben), zudem wird Mauritz Stillers Erotikon (Schweden 1920) gezeigt. Weitere Vorführungen, die ebenfalls mit Livemusik gezeigt werden, sind in Planung. Mehr Informationen unter www.stummfilmfestival-karlsruhe.de.